Wir werden häufig gefragt was der beste Radarwarner ist. Allerdings lässt sich diese Frage nur schwer beantworten denn das hängt von der persönlichen Erwartungshaltung ab.

Geht es um möglichst große Vorwarnzeiten bei mobilen Radarfallen? Sollen Starenkästen und Abschnitsskontrollen ebenfalls angezeigt werden? Ist Ihnen eine deutsche Bedienführung wichtig? Haben Sie eine Budgetobergrenze für die Anschaffung usw, usw. Und dann stellt sich noch die Frage in welchem Land das Gerät vorzugsweise zum Einsatz kommen soll.

Daher geben wir Ihnen nachfolgend unsere persönliche Kauf-Empfehlung für Deutschland, Österreich und Schweiz basierend auf unabhängigen Radarwarner Tests sowie bestem Preis-Leistungsverhältnis.

Deutsch­land

In kaum einem anderen europäischen Land werden soviele verschiedenen Meßtechniken verwendet wie in Deutschland. Hier gibt es die klassischen RADAR-Messungen von mobilen Blitzern, allerdings werden auch Lasermessungen mit stationären und mobilen Geräten durchgeführt. Desweiteren kommen ESO Lichtschrankenmessungen vor gegen die es keinen wirksamen Schutz gibt sowie festinstallierte Starenkästen, welche fast ausschliesslich mit im Asphalt eingelegten Piezosensoren die Fahrzeuge erfassen.

Daher geben wir Ihnen nachfolgend unsere persönliche Kauf-Empfehlung für Deutschland, Österreich und Schweiz basierend auf unabhängigen Radarwarner Tests sowie bestem Preis-Leistungsverhältnis.

Aufgrund der diversen Meßmethoden empfehlen wir:

Genevo One S Black Edition

TOP Emp­feh­lung bei mo­bilen Ge­räten: Genevo G1 S Black Edition

Was gestern noch unmöglich schien ist heute vollendet worden! Unglaubliche Verdopplung der Vorwarnzeiten gegenüber dem G1 S mit Hilfe neuester digitaler Technik. Der neue Genevo G1 S Black Edition liefert Radarleistungen über die kein anderer mobiler oder festeingebauter Radarwarner verfügt. Genau wie der G1 S verfügt auch der Genevo One S Black Edition über GPS und Blitzerdatenbank. Somit werden alle mobilen RADARmessungen sowie alle festinstallierten Blitzer frühzeitig erkannt und mittels deutscher Sprach- und Textwarnung gemeldet.

Als kostengünstigere Alternative empfiehlt sich noch der Genevo One S an, der ebenfalls hervorragende Vorwarnzeiten bei Radarmessungen aufweist und über GPS und Blitzerdatenbank verfügt.

Jetzt kaufen

Genevo One GPS+ Radarwarner Festeinbau

TOP Emp­feh­lung bei Fest­ein­bau­ten: Genevo GPS+ Fest­ein­bau

Die HD+ Antenne von Genevo ist extrem leistungsstark und erkennt selbst schwache Radarquellen mit aureichender Vorwarnzeit. Die Antenne ist selbst von Laien in kürzester Zeit verbaut, da anders wie bei anderen Festeinbauten keine Kabel ins Fahrzeuginnere geführt werden müssen. Das Bohren von Löchern in der Feuerwand entfällt. Stattdessen funkt die Radarantenne die Meßdaten an das GPS Bedienelement, welches außerdem die festinstallierten Blitzer in der Datenbank enthält. Einfach die Antenne und das Bedienteil am Strom anschließen und sofort verbindet sich die Antenne mit dem GPS Bedienelement.

Alternativ empfiehlt sich auch der Beltronics STI-R+ Festeinbau. Das deutlich teurere Gerät verfügt ebenfalls über GPS und Blitzerdatenbank und hat sich seit Jahren bewährt.

Jetzt kaufen

Antilaser Prority Single Head Laserstörer

TOP Emp­feh­lung bei La­ser­stö­rern: Anti­la­ser ALP Single oder DUAL

Zwar erkennen Radarwarner die immer häufiger eingesetzten Laserpistolen, allerdings ist es bei einer direkten Anpeilung mit der Warnung bereits zu spät. Die Lasermessung ist binnen 0.3 Sekunden abgeschlossen. Zu schnell um noch die Geschwndigkeit anzupassen. Aber gegen Laser gibt es extrem wirksamen Schutz. Der Laserstörer wird fest im Grill verbaut und reflektiert das empfangene Lasersignal der Laserpistole mit leicht abgeänderter Frequenz, was dadurch dem gesendetetn Signal nicht mehr entspricht. Die Laserpistole kann das Signal nicht zuordnen und in Folge dessen findet keine Messung statt. Erst nach manuellem oder automatischer Abschaltung des Jammers ist die Messung wieder durchführbar.

Beim Jammer bitte keine Kompromisse eingehen. Hier ist unsere einzige Empfehlung der Antilaser ALP Single oder ALP DUAL bei größeren Fahrzeugen. Der Jammer lässt sich mit Hilfe des ALP Bluetooth Moduls auch drahtlos mit einem Smartphone verbinden oder mittels ALP RG Radarwarner und GPS Modul mit einem festverbauten Radarwarner koppeln.

Jetzt kaufen

Öster­reich

Im Gegensatz zu Deutschland operieren in Österreich auch die festinstallierten Starenkästen mit Radar. Daher ist ein GPS Radarwarner nicht unbedingt erforderlich. Stattdessen empfiehlt sich hier ein klassischer Radar- und Laserwarner mit starker Radar-Performance.

Wir haben hier 3 Geräte als Empfehlung, die ausgezeichnet in Österreich funktionieren und sich nach kurzer Zeit bezahlt gemacht haben.

Genevo One M mit MRCD Erkennung

TOP Emp­feh­lung bei mo­bilen Ge­rä­ten: Genevo One M

Seitdem in Österreich nun auch das Multaradar CD Einzug gefunden hat ist unsere neue Top Empfehlung der Genevo One M. Hierbei handelt es sich um das gleiche Gerät wie dem Genevo On S Black Edition, jedoch mit zusätzlichem MRCD Antennenboard.

Das Multaradar CD wird langfristig das noch am stärksten verbreitete Multaradar 6F ersetzen.
Der Genevo One M ist also gewappnet für die Zukunft. Seine unerreichten Vorwarnzeiten auf dem Ka und K Band werden nun auch auf das MRCD Band übertragen und machen den Genevo One M zum neuen Referenzgerät.

Mit Hilfe von GPS und der genauen Blitzerdatenbank werden auch alle festen Blitzer angezeigt, die nicht mit Radar sondern mit im Asphalt eingelegten Piezosensoren arbeiten. Die kostenlosen Datenbank Updates sowie die leichte, intituitive Programmierung in deutscher Sprache sind das i-Tüpfelchen und befördern das Gerät an die 1. Stelle unserer Empfehlungen

Jetzt kaufen

Radarwarner Genevo S

Nur noch 2. Empfehlung: Genevo One S Black Edition

Beim Genevo One Black Edition handelt es sich um das gleiche Gerät wie beim Genevo One M, jedoch ohne das zusätzliche MRCD Antennenboard. Die Vorwarnzeiten auf dem klassichen K und Ka Band sind einfach traumhaft und unerreicht. Die Fehlalarmunterdrückung mit Hilfe mehrerer Filter inkl. GPS Filteroptionen suchen seines gleichen. Wer die MRCD Erkennung nicht zwingend benötigt kommt am Genevo One S Black Edition nicht vorbei.

Jetzt kaufen

Valentine One V1 Radarwarner

Als 3. Emp­feh­lung nennen wir den VALENTINE ONE

Seit Jahren findet sich der Valentine 1 auf den Siegerlisten von unabhängigen Tests wieder. Darüberhinaus ist der V1 der einzige Radarwarner, der die Richtung des empfangenen Signals mit den 4 Pfeilen anzeigt. Das hilft ungemein bei der Ortung der Gefahrenquelle. Der V1 nennt sich daher auch nicht Radarwarner sondern Radarortungsgerät. Die Vorwarnzeiten sind sehr gut, jedoch nicht so gut wie beim Genevo One S Black Edition. Beim Jammer bitte keine Kompromisse eingehen. Hier ist unsere einzige Empfehlung der Antilaser ALP Single oder ALP DUAL bei größeren Fahrzeugen. Der Jammer lässt sich mit Hilfe des ALP Bluetooth Moduls auch drahtlos mit einem Smartphone verbinden oder mittels ALP RG Radarwarner und GPS Modul mit einem festverbauten Radarwarner koppeln.

Jetzt kaufen

Uniden LRD950 GPS Radarwarner

Un­sere 4. Emp­feh­lung ist ein Neu­ein­stei­ger, der die Welt der Ra­dar­warner-Ent­husias­ten ins Wackeln gebracht hat. Der UNIDEN LRD950 ist der Ham­mer!

Er liefert ausgezeichnete Radarvorwarnzeiten vergleichbar mit dem Valentine 1 und ist darüberhinaus mit GPS ausgestattet. Zwar gibt es keine europäische Blitzerdatenbank, jedoch lassen sich mit Hilfe von GPS Orte markieren an denen der Uniden LRD950 beim nächsten Vorbeifahren warnen soll oder es können bekannte Fehlalarmquellen gespeichert werden wo die Warnung zukünftig ausbleibt. GPS ermöglicht auch die „Quiet Ride“ Funktion und schaltet den Radarwarner unterhalb selbst festlegbarer Grenzgeschwindigkeiten stumm. Und das beste: Der Uniden LRD950 Gerät kostet lediglich 275€ und ist damit eine Klasse für sich!

Jetzt kaufen

Genevo One GPS+ Radarwarner Festeinbau

TOP Emp­feh­lung bei Fest­ein­bau­ten: Genevo GPS+ Fest­ein­bau

Genau wie für Deutschland fällt auch für Österreich unsere Top Empfehlung auf die HD+ Antenne von Genevo.

Die extrem gute Radarleistung kombiniert mit GPS für Ampelblitzer und festinstallierte Radarboxen als auch die einfache, kostengünstige Montage ließen keinen anderen Sieger zu.

Alternativ empfiehlt sich für Österreich auch der VALENTINE ONE RC FESTEINBAU sowie der Beltronics STI-R+, die jedoch beide preislich über dem Genevo liegen.

Jetzt kaufen

Antilaser Prority Single Head Laserstörer

TOP Emp­feh­lung bei La­ser­stör­ern: Anti­la­ser ALP Single oder DUAL

Genau wie für Deutschland gibt es beim Laserjammer keine wirkliche Alternative. Zwar gibt es noch ein paar andere Modelle, allerdings ist die Leistung dieser Geräte nicht annähernd so gut wie beim Antilaser.

Jetzt kaufen

Schweiz

Da in der Schweiz die neuen Multaradar CD Blitzer vorkommen, welche aufgrund ständig wechselnder Frequenzen extrem schwer ortbar sind gibt es für die Schweiz momentan nur 1 mobiles sowie ein festverbautes Gerät, dass diese Vorraussetzungen erfüllt.

Genevo One M mit MRCD Erkennung

Un­sere TOP Emp­feh­lung bei mo­bi­len Geräten: GENEVO ONE M

Genau wie in Österreich verbreitet sich das Multaradar CD immer mehr und ersetzt nach und nach das alt bekannte Multaradar 6F. Klassiche Radarwarner wie der Valentine One erkennen aufgrund der Frequenzmodulierung das MRCD nicht und bieten daher keinerlei Schutz gegen das neue, Low Power Radargerät. Der neue Genevo One M ist der einzige Radarwarner unter 1000 Euro, der das MRCD mit ausreichender Vorwarnzeit erkennt.

Für die Schweiz geht daher kein Weg am neuen Genevo One M vorbei.

Jetzt kaufen

Beltroncis BEL STI-R Plus M-Edition

TOP Emp­feh­lung bei Fest­ein­bau­ten: Beltronics STI-R+ M Edi­tion

Genau wie der mobile Escort Max erkennt der Bel STI-R+ M das Multaradar CD und ist damit der einzige Festeinbau mit dieser Fähigkeit.

Jetzt kaufen

Antilaser Prority Single Head Laserstörer

TOP Emp­feh­lung bei La­ser­stör­ern: Anti­las­er ALP Single oder DUAL

Genau wie für Deutschland und Österreich geht auch in der Schweiz kein Weg am Antilaser ALP vorbei. Der Antilaser ist der einzige Laserjammer, der alle in Europa verwendeten Laserpistolen erkennt, identifiziert und mit Zuverlässigkeit stört. Da der Antilaser auch als Einparkhilfe per Tasetndruck umfunktioniert werden kann ist der Verbau des Jammers nicht illegal.

Jetzt kaufen