Angebot!
Escort Passwort 9500iX Euro – Radarwarner

Escort Passport 9500iX Euro

 649,00  609,00

Der ganz neue Passport 9500ix Euro Radarwarner aus dem Hause Beltronics/Escort setzt ganz neue Maßstäbe. Seit seiner Einführung vor ca. 2 Jahren in USA hat er den Markt kräftig durchgeschüttelt und sich als Topwarner herauskristallisiert.

Beschreibung

Produktbeschreibung

Der ganz neue Passport 9500ix Euro Radarwarner aus dem Hause Beltronics/Escort setzt ganz neue Maßstäbe. Seit seiner Einführung vor ca. 2 Jahren in USA hat er den Markt kräftig durchgeschüttelt und sich als Topwarner herauskristallisiert. Neben unschlagbaren Vorwarnleistungen sowohl auf dem K als auch auf dem Ka Band war der Escort Passport 9500ix einer der ersten mobilen Radarwarner mit GPS-Funktion und extensiver Blitzerdatenbank, die am PC bei Bedarf upgedatet werden kann. Somit lassen sich auch alle festinstallierten Kameras und Ampelblitzer frühzeitig erkennen.

Nun wurde der Escort Passport 9500ix endlich auch für Europa getuned und katapultierte sich sofort zur neuen Meßlatte für alle anderen Radarwarngeräte.

Unbedingt den Testbericht lesen. Das Gerät wurde bei der Modball 2012 über eine Strecke von 7000 km, 7 Ländern und 19 Städten auf Herz und Nieren getestet!

Ein segmentiertes Ka-Band ähnlich dem Beltronics STI-R ermöglicht das frühstmögliche Erkennen von Multanova 6F Radarblitzern. In Deutschland, Österreich und der Schhweiz wird im Ka Band nur auf der Frequenz von 34,36 Ghz gemessen. Somit lassen sich alle anderen Ka band Frequenzen deaktivieren. Als Folge muß der Passport 9500ix Euro nur einen Bruchteil des Frequenzbandes scannen und erreicht damit eine wesentlich bessere Vorwarnzeit als müsste ständig das gesamte Frequenzspektrum abgetastet werden.
Einzigartig beim Escort Passport 9500ix Euro ist jedoch, dass auch das in fast allen europäischen Ländern stark verwendete K-Band segmentiert wurde.

Wer schon einmal einen Radarwarner besessen hat weiß, daß es in dichtbesiedelten Gebieten auf dem K Band häufig zu Fehlalarmen kommt, die durch automatische Türöffner von Supermärkten oder Tankstellen ausgelöst werden. Genau wie die weitverbreiteten Blitzer von Traffipax oder Metsa operieren auch die Türöffner auf dem K Band, jedoch auf einer leicht unterschiedlichen Frequenz.

Durch entsprechende Deaktivierung der Türöffnerfrequenzen lassen sich somit fast alle K Band Fehlalarme herausfiltern.
Die integrierte Blitzerdatenbank enthält alle in Europa festinstallierten Blitzer inklusive Ampelblitzer und kann am PC mit Hilfe eines USB Kabels aktualisiert werden. Somit ermöglicht der Passport 9500ix auch die Warnung vor Starenkästen, die nicht mit Radar sondern einer anderen Technologie funktionieren.

Eine weitere Neuheit ist die Truelock™ Funktion. Per Tastendruck lassen sich bekannte Fehlalarme eliminieren. Der Prozessor des Escort Passport 9500ix Euro merkt sich den Ort sowie die zugehörige Fehlalarmfrequenz. In Zukunft wird an gleicher Stelle nur noch dann eine Warnung erfolgen, wenn die Frequenz abweichend von der Fehlalarmfrequenz ist.
Dank der GPS Ortungsfähigkeit sowie der intelligenten Steuerung des 9500ix Euro wird das Gerät sogar Fehlalarme mittels der AutoLearn™-Funktion selbst erlernen.

Bei 3-maligem Vorbeifahren an der gleichen Radarquelle bemerkt der Escort Passport 9500ix Euro durch Abgleich der gemessenen Frequenz und der Position, dass es sich um einen Fehlalarm handeln muss. Sollte die gemessene Frequenz an der Position einmal von der erlernten Frequenz abweichend sein weiß der Passport 9500ix Euro gleich, dass es sich um eine wahre Bedrohung handeln könnte und alarmiert entsprechend.

Durch die GPS Unterstützung ist ebenfalls eine geschwindigkeitsabhängige Empfindlichkeit des Radarwarners gewährleistet. Bei hoher Geschwindigkeit sollte die Warnung möglichst früh stattfinden, wogegen bei langsamer fahrt in der Stadt keine 3 Kilometer Vorwarnzeiten notwendig sind. Es lassen sich sogar Warnungen unterhalb einer programmierbaren Geschwindigkeit komplett ausblenden.
Kurzum, die ganz neue Euro Version des Escort Passport 9500ix ist das beste mobile Radarwarngerät, was zur Zeit auf dem Markt erhältlich ist.

Übersicht FEATURES

  • Digitaler Hochleistungs-Radar und Laserwarner mit GPS für ganz Europa
  • GPS und intergrierte Blitzerdatenbank warnt vor festinstallierten Blitzern und Kameras in ganz Europa
  • geschwindigkeitsabhängige Empfindlichkeit
  • segmentiertes Ka UND K band für bestmögliche Vorwarnzeit und Fehlalrmunterdrückung
  • Truelock™ Funktion erlaubt Speicherung bekannter Fehlalarmpositionen
  • AutoLearn™ Funktion identifiziert Fehlalarme automatisch
  • quasi keine Fehlalarme auf allen Bändern
  • Anzeige des empfangenen Frequenzband, Signalstärke, Geschwindigkeit oder Betriebsmodus
  • City-/Highway Filter-Modus (reduziert die Störung durch Fehlalarme)
  • kostenlose Updates der Blitzerdatenbank über PC möglich
  • Nutzerabhängige und programmierbare Features
  • Glasklare digitale Sprach- und Tonwarnungen
  • Hochauflösendes Brilliant Blue Text Display
  • Mute und AutoMute Funktion zur automatischen Lautstärkereduzierung von akustischen Warnungen
  • 3-stufen Display Helligkeitsregelung inkl. Dark Modus zur Abschaltung des Displays
  • Keine elektronische Ortung möglich durch SmartShield Technologie
  • Verständliche Deutsche Bedienungsanleitung
  • Anschluß: einfach am Zigarettenanzünder (12 V)
  • Kopfhörereingang

Frequenzbänder

  • X-Band: 10.475-10.575 GHz
  • K-Band: 23.950-24.250 GHz
  • NEU: Segmentiertes K Band
  • K1-Band: 23.950-24.109 GHz
  • K2-Band: 24.110-24.174 GHz
  • K3-Band: 24.175-24.250 GHz
  • K-Pulsed-Band: 24.050-24.250 GHz
  • Segmentierbares Ka-Band
  • Ka-wide : 33.400-36.000 GHz
  • Ka1: 33.900-34.200 GHz
  • Ka2: 34.200-34.400 GHz
  • Ka3: 34.600-34.800 GHz
  • Ka4: 35.400-35.600 GHz
  • Ka POP: 33.725-33.875 GHz (60 ms)
  • Radar detector rejection: (RDR) 11.133GHz-12.000GHz
  • Laser 5KHz
Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Escort Passport 9500iX Euro”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *